Das Tägliche Wort

bietet Inspiration und praktische Anregungen, die Menschen aller Glaubensrichtungen helfen ein lebensbejahendes, erfolgreiches und zielbewusstes Leben zu führen.

Inspirationen aus dem Täglichen Wort

DAS TÄGLICHE WORT

Bejahungen des Monats

Diese monatlichen Bejahungen werden in Silent Unity vorgelesen. Wir laden Sie ein, sich uns in dieser heiligen Praxis anzuschließen und sie in Ihre Gebetszeit einzubeziehen.


Innerer Frieden
Ich entspanne mich im Frieden des göttlichen Geistes.

Führung
Ich gehe einen Weg des göttlichen Lichts und der Weisheit.

Heilung
Göttliches Leben bringt meinen Körper wieder in seinen natürlichen Zustand des Heilseins.

Wohlergehen
Freudig erwarte ich neue Abenteuer in einem erfolgreichen Leben..

Weltfrieden 
Ich achte und schätze alle und trage zum Frieden in der Welt bei.

Gedanken zum heutigen Tag

Eine Gegenwart

Ich bin eins mit Gott, offen und empfänglich für göttliche Liebe, Licht, Weisheit und göttliches Leben.

Die Gegenwart und Macht Gottes ist immer mit mir und in allen Situationen für mich erreichbar. Wie ermutigend fühlt es sich an, zu wissen, dass dieselbe Schöpferkraft, die für ausgedehnte Galaxien und für strahlende Sonnenaufgänge verantwortlich ist, auch ein Teil von dem ist, der ich bin! Je mehr ich kooperiere, indem ich den göttlichen Geist anerkenne und ihn in mir und durch mich wirken lasse, desto besser gestalten sich die Dinge in meinem Leben.
Gott ist die Eine Gegenwart. Wenn ich mich abgelehnt, getrennt oder negativ beeinflusst fühle, dann deswegen, weil ich mich von dieser Güte entfernt habe oder mich ihr versperrt habe. Wenn ich Trennung empfinde, liegt es an mir, mein Herz, Leben und meinen Verstand wieder dem Strom des Guten zu öffnen, der immer nach mir sucht.
Ich bejahe: Ich bin eins mit Gott, offen und empfänglich für göttliche Liebe, Licht, Weisheit und göttliches Leben.

„Ein Gott und Vater aller, der über allem und durch alles und in allem ist.“ – Epheser 4,6