Das Tägliche Wort

bietet Inspiration und praktische Anregungen, die Menschen aller Glaubensrichtungen helfen ein lebensbejahendes, erfolgreiches und zielbewusstes Leben zu führen.

Inspirationen aus dem Täglichen Wort

DAS TÄGLICHE WORT

Bejahungen des Monats

Diese monatlichen Bejahungen werden in Silent Unity vorgelesen. Wir laden Sie ein, sich uns in dieser heiligen Praxis anzuschließen und sie in Ihre Gebetszeit einzubeziehen.


Innerer Frieden
Ich vertiefe mich in die Gegenwart des unendlichen Friedens..

Führung
Ich folge meiner Führung mit Glauben und Dankbarkeit.

Heilung
Ich danke für das Leben Gottes in mir, das meinen Körper heilt und erneuert.

Wohlergehen
Ich bin ein Verwalter der göttlichen Fülle. Ich gebe und empfange mit Dankbarkeit..

Weltfrieden 
Ich folge Jesu Beispiel und bringe allen gegenüber Wohlwollen zum Ausdruck.

Gedanken zum heutigen Tag

Eine vereinte Welt

Ich stelle mir alle Menschen vor, wie sie in Einheit zusammenkommen.

John Lennons Lied Imagine wendet sich an uns mit diesen inspirierenden Worten: „Stell dir vor, wie alle Menschen in Frieden leben.“ Mit meiner Vorstellungskraft sehe ich Menschen auf der ganzen Welt in Einheit zusammenkommen.
Ich bete um Frieden zwischen allen Menschen und um kreative Lösungen in scheinbar schwierigen Situationen. Ich unterstütze Bemühungen, Menschen zum gegenseitigen Verstehen zu bewegen. Meine Worte sind freundlich und ich respektiere andere, auch wenn deren Sichtweise nicht mit meiner eigenen übereinstimmt. Wenn ich Chaos oder Unruhe antreffe, antworte ich ruhig und offenbare meinen inneren Frieden.
Durch meine Gebete und Handlungen trage ich dazu bei, eine bessere Welt zu schaffen, in der alle Menschen in Einheit zusammenkommen.

„Das Werk der Gerechtigkeit wird der Friede sein, der Ertrag der Gerechtigkeit sind Ruhe und Sicherheit für immer.“ – Jesaja 32,17


 
 

Powered by Weblication® CMS

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen